MB übernimmt keine Verantwortung zum Umbau auf Autogas.
Werkstattpraxis > Autogasinfo  >

Gründe für eine Umrüstung auf Autogas: 

* 50 % Ersparnis bei den Kraftstoffkosten
* kurze Amortisationszeiten durch geringe Umrüstkosten
* problemloser Einbau in Ihren SLK
* Tanks für die Reserveradmulde möglich, dadurch bleibt der Kofferraum vollständig erhalten
* ständig wachsendes Tankstellennetz
* Benzinbetrieb bleibt erhalten, dadurch nahezu doppelte Reichweiten
* einheitliche, europaweit genormte Kraftstoffqualität nach DIN EN 589
* keine Partikel, kein Schwefel und keine Betankungsemissionen
* weiche und schonende Verbrennung für höhere Laufleistungen
* geringe Lärmemission
* deutlich höherer Wiederverkaufswert
* steuerliche Absicherung bis 2018

Autogas Nachrüstung 

 

Zylindertank in der Mulde eingabaut - LPG Autogasumschalter in der Mittelkonsole -- Verdampfer im Motorraum, wandelt das flüssige Autogas in gasförmiges Autogas um. - - Flüssig-Gasfilter, wird alle 10.000Km gewechselt. - Flashlube, Motorzusatzschmierung. - - LPG Autogassteurgerät -- Blick unter die Motorhaube eines SLK 230K - Weitere Informationen erhalten Sie unter

 Zurück > ---------Home > --------Kontakt > --------Impressum >
Redaktion slkclassic.de