Internationales SLK Classic Treffen 2016 der Baureihe R170 in Bremen am 20. Mai 2016

Ein Jahr Vorbereitung war notwendig, um dieses gelungene Event zu organisieren und durchzuführen. 
Herr Peter Gagelmann von der Abteilung: Marketing Mercedes-Benz Kundencenter Bremen war der Ansprechpartner 
und hat das werksseitige Programm zusammengestellt.
Es sollte eine "Sternfahrt" aus verschiedenen Ländern werden, was es dann auch geworden ist.
Pünktlich um 9:30 trafen die ersten SLKs ein. Die Kontrolle durch SLK Classic wurde von Dieter Fuchs und 
Günter Oelschlaeger (rotes Auto) vorgenommen. Am Werkstor 10 begrüßte Bernardo Friese alle Teilnehmer.
Es haben 76 - R170er  aus der Gruppe SLK Classic Freunde und 11 SLKs mit Werksangehörigen an dem 
Treffen teilgenommen.
Die Durchfahrt durch das Werksgelände bis zur Kontrollstrecke wurde von Mitarbeitern geleitet und die Teilnehmer zu ihren 
Plätzen eingewiesen. Dann geschah etwas Ungewöhnliches - alle sollten ihre Schlüssel im Auto stecken lassen.
Zu Fuß ging es dann die Kontrollstecke entlang bis zum Kundencenter.
Fotos © auf dieser und folgenden Seiten: 
Mercedes-Benz Werk Bremen Mitarbeiter Gerhard, Joswig, Patricia, Sebastian
SLK Classic Freunde: 
Guido Hühn, Andreas Schuster, Wolfgang Janssen, Frank Thomaier, Richard Friedrich, Achim Hemmer, Elk-Brigitte Werth, Stefan Kemper, Ellen Oelschlaeger, Bernardo Friese
Weiter
Redaktion slkclassic.de >----Home > --------Kontakt > --------Impressum >