Internationales SLK Classic Treffen 2016 der Baureihe R170 in Bremen am 20. Mai 2016
Noch schnell wurden die Fliegen von der Autobanhfahrt beseitigt.
Das Werksteam arrangierte mittels  einem Quadrocopter (Drohne) die SLKs für das gelungene Foto, welches als Überraschung jeder 
Teilnehmer als Abschiedsgeschenk bekam. Hieraus löste sich dann auch die Tatsache des "Schlüsselstecken lassen", die Autos wurden von dem Werksteam
entsprechend positioniert und somit mussten die Schlüssel stecken bleiben.
Zu Fuß ging es dann zum Kundencenter, wo man sich schnell kennen lernte. Dort gab es ein Frühstück mit Kaffee und Kuchen.
Extra wurde für das Treffen ein SLK R170 eines Werksangehörigen in die Halle gestellt.
Weiter
Redaktion slkclassic.de >----Home > --------Kontakt > --------Impressum >